Helden des Alltags #33/2014

Dienstag, 2. September 2014

wie gestern schon erwähnt bin ich voller tatendrang aus der sommerpause heimgekehrt. dana und juli haben euch die letzten beiden wochen ja das wasser im mund zusammen laufen lassen, habt ihr denn die rezepte schon getestet und kräftig in euren eisbechern gerührt? nochmal ein herzliches dankeschön an meine heldenhafte vertretung! so langsam zieht der (eigentlich kaum da gewesene) sommer dahin und hinterlässt die ein oder andere prise inspiration. dieses gefühl, wenn man heim kehrt und gerne gleich alle möbel umstellen, jede idee umsetzen, alle freunde treffen und jeden mit konfetti bewerfen möchte weil man so voller euphorie ist. dieses gefühl möchtest ich heute zu meinem helden des alltags machen. ein konglomerat aus sonne auf der haut, urlaub und dem daraus folgenden freien kopf, der zugleich mit neuen ideen gefüllt wird. endorphine, ideenrausch und tatendrang. so lässt sich doch hervorragend der herbstliche alltag bewältigen. in diesem inne schmeiß ich nun eine runde euphorie-konfetti für salle und bin gespannt auf eure helden! 





den titel "helden des alltags" verleihe ich jeden dienstag aufs neue an dinge (orte, menschen, momente...), die meinen alltag bereichern, kleine glücksmomente verursachen, einfach schön sind oder denen eine für mich einzigartige geschichte anhaftet. gerne könnt ihr euch mit euren eigenen helden beteiligen. natürlich bin ich ganz neugierig, wer oder was für euch heldenhaft ist, deshalb postet doch einfach einen link zu eurem helden hier als kommentar. und damit auch alle anderen helden gefunden werden verlinkt ihr am besten auch hierher zurück.

zum verlinken könnt ihr folgenden code benutzen: <a href="deine URL">dein heutiger held</a>

Kommentare :

  1. Oh, ja, das kann ich gut nachvollziehen. Ich habe derzeit auch Urlaub, verbringe ihn zwar zu Hause, habe aber auch schon einige Projekte beendet und neue Sachen gestartet.

    Mein heutiger Held

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. liebe ninotschka,

    willkommen zurück. dein tatendrang ist bis nach südtirol zu spüren.
    euphoriekonteffti klingt super, die kann ich sehr gut gebrauchen. das foto ist klasse.

    das ist mein heutiger held:
    lemapis tierischer alltagsheld

    ich wünsche dir alles liebe
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen zurück aus dem Urlaub. Erholung und Euphorie sind feine Wegbegleiter.
    Ich liebe die Euphorie. Sie ist mir das liebste. Erst letzten Montag war sie da.
    Die Euphorie steigt mir auch in den Körper, wenn ich daran denke, dass wir uns bald sehen. :-)

    Mein Held

    AntwortenLöschen
  4. Ach ja nach dem Urlaub ist man voller Tatendrang, dass muss man auskosten und in Etappen verwirklichen :-) Hier kommt mein heutiger Held,
    schöne Grüße,
    Walter

    AntwortenLöschen
  5. ouh ja, eine runde konfetti-euphorie kann ich gut gebrauchen! letzte woche war sie nämlich schon da, aber sie hat mich schon wieder verlassen (;

    AntwortenLöschen

what do you think?
every word is inspiring and makes me more colorful!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Proudly designed by Mlekoshi playground